Neue Katze registrieren.

froemelt
  • Forenkätzchen
Beiträge: 3
Hallo Leute,

wir haben eine Katze aus Spanien adoptiert, die vor Ihrer Reise ordnungsgemäß geimpft und gechippt wurde. Bei Tasso ist das Tier bereits mit gleichem Familiennamen, Anschrift etc pp. registriert wie unser bereits länger vorhandenes Tier. Wir erwarten noch die Post von Tasso.
Wie dem auch sei, wie registriere ich jetzt hier auf dem gleichen Account die Katze? Geht das überhaupt schon oder muss ich auf die Post von Tasso warten?

Vielen Dank schonmal.
Zuletzt geändert vor 8 Tagen, 18:23 Uhr
froemelt
  • Forenkätzchen
Beiträge: 3
Hab die Lösung schon gefunden. Ist mir jetzt etwas peinlich.

Andere Frage vielleicht. Unsere beiden sind beide keine Züchtungen. Schreibt man dann Europäisch Kurzhaar?
Und sind Europäisch Kurzhaar wirklich kurzhaar? Man denke an diese nackten oder fast nackten Katzen.
kimahri3
  • Forenkätzchen
Beiträge: 22
Hallo,

toll das ihr noch eine Katze adoptiert hat
Auf deinem Profil steht doch meine Katze bzw. meine Katzen, direkt daneben ist ein Plus Zeichen. Da bitte drauf klicken. Dann öffnet sich ein Profil für die neue Katze. Dort kannst Du alles eintragen.
Du mußt nicht auf Tasso warten, das Profil kann man natürlich auch später nach anpassen oder umändern.

Ich hoffe ich konnte Dir helfen.

Viel Spaß mit euren Katzen
kimahri3
  • Forenkätzchen
Beiträge: 22
Original von froemelt:

Hab die Lösung schon gefunden. Ist mir jetzt etwas peinlich.

Andere Frage vielleicht. Unsere beiden sind beide keine Züchtungen. Schreibt man dann Europäisch Kurzhaar?
Und sind Europäisch Kurzhaar wirklich kurzhaar? Man denke an diese nackten oder fast nackten Katzen.


Du kannst auch Mischling ankreuzen. Also Europäisch Kurzhaar ist doch eigentlich die Zuchtform von der normalen Hauskatze.
Glaube ich zumindest.
Die nackten Katzen heißen Sphinx, das sind definitiv keine Europäisch Kurzhaar.
froemelt
  • Forenkätzchen
Beiträge: 3
Danke für die Antwort kimahri3, das hilft mir aber nicht wirklich.
Ich habe jetzt als Rasse "Hauskatze" angegeben, laut Wikipedia sind alle Hauskatzen die Urahnen der (nordafrikanischen) Wilkatze, die vor ein paar tausend Jahren nach Europa durch Seefahrer gekommen ist. Die EKH ist laut Wiki eine Züchtung die auf der Hauskatze basiert. Wie dem auch sei, beide unsere Katzen sind keine Rassekatzen und haben somit "keinen Marktwert".
Das Fell empfinde ich als mittelmäßig Lang, aber soll ich die jetzt Kurzhaarig nennen, oder nicht!? Naja beide Profile sind angelegt und ich bemühe mich um anständige Bilder für den Ernstfall.
SpeedyFFM
  • Schmusekätzchen
Beiträge: 336
Deiner Beschreibung nach sind es normale kurzhaarige Hauskatzen. EKH wäre auch nicht so verkehrt, da gibt es wohl kaum einen Unterschied. Die einen sagen so, die andern so. Dieses Thema hatten wir kürzlich schon mal, ich finde nur gerade den Beitrag nicht. Ich habe auch "normale" Hauskatzen. Sissi hat ganz glattes seidiges Fell, Zorro ist eher struppelig . Im Gegensatz zu langhaarigen Katzen haben beide aber kurze Haare.
Wir freuen uns auf Bilder.
Zuletzt geändert vor 7 Tagen, 22:47 Uhr
SpeedyFFM
  • Schmusekätzchen
Beiträge: 336
Hab' den Beitrag gefunden (ist schon über ein Jahr her - wie doch die Zeit vergeht )

http://www.catspot.de/forum/thema/katzenprofil-einstellungen-auswahl/#45921

Sollte es nicht funktionieren, dann den link oben in die Adresszeile eingeben und "enter" drücken.
Kostenlos anmelden
MY catSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online